Süd trifft Nord

Zu Besuch in Berlin

Er hat die Sonne mitgebracht.

Salomon hat letztes Jahr ein Praktikum als Lehrkraft an unserer Partnerschule Pergame Plus in Bénin (Westafrika) absolviert. Mit viel Elan und Spritzigkeit hat er den Schüle-rinnen und Schülern die Deut-

sche Sprache beigebracht und dabei selbst Erfahrung im Unterrichten gesammelt. Das war nicht einfach für ihn, erzählt er uns.


Die Schüler, die immer anderes im Kopf hatten, zu spät in die Schule kamen, da sie auf dem Weg trödelten, vergaßen, ihre Hausaufgaben zu machen, und überhaupt für Ruhe, aber trotzdem gute Laune im Unterricht zu sorgen, war anstrengend. Aber genau darum geht es ja in unserem Praktikumsangebot.

 

Sein guter Abschluss in Germanistik an der Université d'Abomey-Calavi in Bénin und auch sein ehrenamtliches Praktikum bei uns verhalf ihm zu einem Stipendium an der Uni Erfurt. Dort studiert er nun zwei Jahre lang Literaturwissenschaften im Masterstudium.

 

Nun besuchte er uns ein Wochenende lang in Berlin. Mit seiner Ankunft kam der erste richtig warme Tag nach Berlin. Wir haben uns die Füße auf den Bürgersteigen platt getreten und uns den ersten leichten Sonnenbrand eingefangen. Salomon konnte darüber nur lachen, denn er ist anderes aus seinem Heimatland gewöhnt. Mit einem Architekturstadtführer unterm Arm haben auch wir Berliner viel über unsere eigene Stadt gelernt. Herzlichen Dank dafür, lieber Salomon!